Wie werden Kindersicherungen genutzt?

Einer der schönen Vorzüge, die Sie mit der Wahl von Premium-Antivirus-Software genießen können, besteht in zusätzlichen Funktionalitäten wie Kindersicherung. Dieses Werkzeug kann nützlich sein, wenn Sie über die Internettätigkeit Ihrer Kinder besorgt sind. Sie können Ihre Kinder damit vor Bedrohungen schützen, sogar wenn Sie nicht in der Nähe sind, um sie zu beaufsichtigen.

Vorteile von Kindersicherungswerkzeugen auf Computern

Es ist wichtig, Kinder zu ermutigen, wenn Sie den Wunsch verspüren, die Welt zu entdecken. Das Internet ist ein großartiges Hilfsmittel für junge Leute, und Antivirus-Werkzeuge zur Kindersicherung können da schon zuerst den Eindruck erwecken, als wäre das nur etwas für kleinliche oder ängstliche Eltern. In Wirklichkeit kann dieses Werkzeug jedoch aus mehreren Gründen nutzbringend sein, darunter:

  • Kinder werden davor geschützt, versehentlich in Bereiche der Online-Welt zu stolpern, in denen sie Gefahr laufen, Kinderschändern zu begegnen.
  • Eltern können Ihre Kinder damit vor ungeeigneten Inhalten schützen.
  • Der Möglichkeit, dass junge Leute Raubkopie-Material herunterladen, kann vorgebeugt werden.
  • Eltern haben dadurch einen besseren Überblick über die Onlineaktivitäten ihrer Kinder, ohne ihnen dabei ständig über die Schulter zu sehen.
  • Es kann verwendet werden, Kinder am Herunterladen von Daten oder von Software, die Malware enthält zu hindern.
  • Einige Softwares zur Kindersicherung können den Zeitraum einschränken, den Ihre Kinder online verbringen.

Konfigurationsmöglichkeiten der Kindersicherung

Die Kindersicherungswerkzeuge einiger besserer Antivirus-Softwarepakete können den Anforderungen der Eltern entsprechend angepasst werden. Die genauen Optionen unterscheiden sich je nach Marke, enthalten allerdings in der Regel folgende Konfigurationsmöglichkeiten:

  • Eine Option wäre, die Kindersicherung von einem anderen Computer aus zu konfigurieren. Dies kann insofern nützlich sein, da Sie sich noch nicht einmal im selben Raum wie Ihr Kind aufhalten müssen, um Änderungen vorzunehmen.
  • Es sollte möglich sein, die Anwendungen und Programme einzugrenzen, auf die der Computer Zugriff haben darf. Beispielsweise können Sie Ihr Kind daran hindern, ein gewalttätiges Spiel zu spielen, das Sie für die eigene Nutzung auf dem Computer haben.
  • Der Zugriff auf Webseiten für Erwachsene ist auf Ihrem Computer einschränkbar.
  • Sie können den Zugriff Ihres Computers auf eine bestimmte Anzahl von Webseiten beschränken, die Sie für Ihr Kind als geeignet ansehen.
  • Der Zugang zu Chat-Rooms ist steuerbar, sodass Ihr Kind diese erst betreten kann, wenn Sie ihn freigeben.
  • Gewöhnlich gibt es eine Option, die Ihnen erlaubt, den Zeitrahmen festzulegen, in dem sich die Kinder online bewegen können.
  • Sie können einschränken, wem Ihr Kind eine E-Mail senden darf oder von wem es eine erhalten kann.

Die Verwendung von Kindersicherungen

Die Kindersicherung können Sie über das Konfigurationsfenster bedienen. Als erster Schritt muss in der Regel ein Passwort festgelegt werden. Dadurch wird sichergestellt, dass nur diejenigen Änderungen in den Kindersicherungsoptionen vornehmen können, die das Passwort kennen. Es ist wahrscheinlich besser, etwas nicht zu offensichtliches, wie den Namen Ihres Kindes oder seinen Geburtstag zu wählen. Wenn Sie erst einmal das Passwort festgelegt haben, sollten Sie Zugang zu allen Konfigurationsmöglichkeiten haben. Der genaue Aufbau mag natürlich abhängig von der Software variieren, in der Regel ist dieser jedoch recht einfach. Wenn Sie dann zu einem anderen Zeitpunkt Änderungen in der Kindersicherungseinstellung vornehmen möchten, brauchen Sie lediglich erneut Ihr Passwort eingeben.

Top 10 Antivirus-Programme im Vergleich

Top 10 Antivirenprogramme Bewertungen

Antivirus-Programme Feature-Liste

 

 

Haftungsausschluss: Wir bemühen uns sehr, Ihnen wertvolle und zuverlässige Informationen über alle von uns bewerteten Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Um Ihnen diese kostenlose Dienstleistung zur Verfügung zu stellen, verwenden wir auf unseren Seiten Links, über die wir Provisionen für Ihre Weiterleitung auf die Webseite des Verkäufers erhalten. Wir garantieren, dass dies keinen Einfluss auf die von uns gezeigten Inhalte und das präsentierte Material hat, jedoch die Positionierung auf unserer Seite beeinflusst und nur unsere Bemühungen unterstützt, Ihnen die bestmöglichen und relevantesten Informationen zugänglich zu machen.

Offenlegung von Werbeanzeigen

Bei dieser Seite handelt es sich um eine kostenlose Online-Ressource, die sich bemüht, ihren Besuchern hilfreiche Inhalte und Vergleichsfunktionen anzubieten. Bitte beachten Sie, dass der Betreiber dieser Website Werbevergütungen von Unternehmen akzeptiert, damit diese auf der Website erscheinen, und dass sich diese Vergütung auf den Ort und die Reihenfolge, in der die Unternehmen (und/oder ihre Produkte) präsentiert werden, und in einigen Fällen auch auf die jeweils angegebene Bewertung auswirken kann. Soweit Bewertungen auf dieser Website erscheinen, wurden diese durch unsere subjektive Meinung bestimmt und basieren auf einer Methodik, die eine Analyse des Marktanteils der Marke, der Reputation, der Konversionsraten jeder Marke, die an uns gezahlte Vergütung und das allgemeine Verbraucherinteresse zusammenfasst. Firmeneinträge auf dieser Seite implizieren KEINE Empfehlungen. Sofern nicht ausdrücklich in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, werden alle Zusicherungen und Gewährleistungen bezüglich der auf dieser Seite dargestellten Informationen ausgeschlossen. Die Informationen, einschließlich der Preise, die auf dieser Website erscheinen, können sich jederzeit ändern.

Verstanden

5 Beste Antiviren Seiten