TEST01 Die Top 0 Antivirenprogramme von 2016

Egal, ob Sie Ihren Computer selten oder häufig nutzen, Sie müssen ihn vor Bedrohungen von außen schützen. Vergleichen Sie die Top-bewerteten Antivirus-Software-Anbieter und finden Sie die beste Anti-Viren-Software für Ihre Bedürfnisse. Wir nehmen das Ranking der folgenden Websites basierend auf unseren eigenen Meinungen vor und können unser Vergleichs-Tool dank der Vermittlungsgebühren, die wir von einigen der Unternehmen auf dieser Seite bekommen, kostenlos anbieten.

Filtern nach Art der Sicherheit:
Werbeangaben
AntivirusPreiseZusammenfassungOur ScoreMehr Infos
Beste Wahl
€39.99
Eines der besten Anti-Viren-Programme überhaupt; hervorragende Testergebnisse und unglaublich starker Schutz.
9.8
€59.99
€29.99
Viele Funktionen und Optionen in einem einfach zu bedienenden System mit starkem Schutz und zu günstigen Preisen.
9.4
€59.95
€29.97
Ein ausgezeichnetes grundlegendes Anti-Viren-Programm, das ein sehr hohes Maß an Schutz und Sicherheit bietet.
9.1
€24.95
€14.97
Vorreiter dank effektiven Sicherheits- und Anti-Viren-Schutz-Funktionen zu einem erschwinglichen Preis.
8.7
€39.95
€31.96
Bietet einige der stärksten Sicherheits-Features und Tools auf dem Markt.
8.3
€39.95
Sehr starker Schutz, der unglaublich einfach zu bedienen ist; alles läuft automatisch.
8.1
€39.99
€34.99
Sehr starke Sicherheits-Features und große Auswahl an Preisoptionen; etwas für jeden Geschmack.
8.0
€69.95
€44.95
Premium-Schutz mit einer Vielzahl von Funktionen und Tools; und alles zu einem sehr günstigen Preis.
7.8
€49.95
€26.95
Hohe Sicherheit und äußerst funktionales Programm, das seinem Benutzer die volle Kontrolle gibt.
7.7
€59.99
Sehr starkes und anpassbares Sicherheits- und Anti-Viren-Programm mit vielen Anpassungsmöglichkeiten.
7.5
Klicken Sie hier für Top 10

Neueste Artikel

FAQ

Sie sind auf der Suche nach der besten Anti-Viren-Software?

Anti-Viren-Software ist ein wichtiger und integraler Bestandteil eines jeden Computersystems, seien es Heim-PCs, Büro-Netzwerke oder mobile Geräte. Das Internet bietet schier grenzenlose Möglichkeiten der Unterhaltung und Informationsgewinnung. Damit verbunden ist jedoch die Gefahr von bösartigem Code - Viren. Während das Internet von Tag zu Tag exponentiell wächst, steigt leider auch die Menge der Viren, und es wird immer schwieriger, sich gegen all die Bedrohungen zu schützen. Eben deshalb ist die Wahl einer guten Anti-Viren-Software so wichtig - eine gute Entscheidung darüber zu treffen, wie Sie Ihr System am besten schützen, kann durchaus eine der wichtigsten überhaupt sein. Sie können häufige Reparaturen oder Neuanschaffungen vermeiden, wenn Sie wissen, welche Software für Ihre Bedürfnisse besonders gut geeignet ist.

Grundlegender Viren-Schutz

Alle Anti-Viren-Programme basieren auf dem Prinzip, Ihren Computer zu scannen, Probleme zu finden und sie dann zu beseitigen. Der Unterschied zwischen den verschiedenen Programmen besteht in erster Linie darin, wie gut bzw. wie viele bestimmte Arten von Problemen gefunden werden können und wie die Software sie beseitigt. Eine grundlegende Anti-Viren-Software ist generell in der Lage, Ihr System auf Wunsch zu scannen und zu versuchen, evtl. vorhandene Viren, Malware und Spyware zu löschen.

Erweiterter Viren-Schutz

Anti-Viren-Software ist nicht immer gleich Anti-Viren-Software. Mit dem Anstieg an Viren haben einige Softwareentwickler angefangen, sich ganz auf Systemschutz zu konzentrieren - d. h. sie haben begonnen, neue Funktionen zu entwickeln, die ein Höchstmaß an Schutz bieten. Dazu gehört beispielsweise die Quarantäne-Funktion, mit der Probleme, falls Sie nicht vollständig entfernt werden können, total abgeschottet werden. Irreparable Probleme können so in einen sicheren und geschützten Ordner verschoben werden, von wo aus Sie dem System nicht mehr schaden können. Die meisten neueren Anti-Viren-Programme haben auch aktive Scan- und Schutzfunktionen. Das bedeutet, dass die Software neben dem Scannen auf Wunsch den gesamten eingehenden und ausgehenden Datenverkehr mit dem Ziel, Viren schon beim Anflug abzufangen, überwacht. So können Viren auf ihrem Rechner gar nicht erst Fuß fassen.

Eine Anti-Viren-Software finden

Früher wurde Anti-Viren-Software auf CD-ROM verkauft und später auch auf DVD-ROM. Während man die Programme auch heute noch im Einzelhandel so kaufen kann, ist die beliebteste und bequemste Art, Antiviren-Software zu kaufen, mittlerweile der Download. Die meisten Firmen bieten den Kauf per Direktzahlung mit sofortigem Download direkt auf ihrer Website an, sodass Sie den Schutz gegen bösartige Software sofort nutzen können.

Die beste Anti-Viren-Software für Ihre Bedürfnisse auswählen

Bei solch einem vielfältigen Angebot kann es durchaus schwierig sein, zu wissen, welche Software für Ihr System am besten geeignet ist. Es kommt in erster Linie auf Ihr Betriebssystem an, das bei verschiedenen Geräten, aber sogar bei gleicher Hardware, unterschiedlich sein kann. Haben Sie Windows oder Mac OS auf Ihrem Computer? Hat Ihr Laptop Linux, ist Ihr Smartphone ein Android-Gerät, hat ihr Tablet Ubuntu? Verschiedene Betriebssysteme sind für verschiedene Arten von Viren anfälliger - daher müssen Sie zunächst wissen, welches Sie haben.

Wenn Sie die für Ihr System passende Anti-Viren-Software gefunden haben, die Ihnen den gewünschten Schutz bietet, sollten Sie sich mit den Kosten, und den enthaltenen Features befassen. Anti-Viren-Software ist meistens Abo-basiert, was bedeutet, dass Sie gegen eine monatliche oder jährliche Gebühr, Zugriff auf die Software und kritische Updates erhalten. Schauen Sie sich ruhig nach einem guten Preis um. Vergessen Sie dabei aber nicht, dass der Schutz bei einem höheren Preis auch oftmals besser ist. Einige der günstigeren Programme bieten evtl. die gleichen Funktionen, aber wenn ihre Virus-Datenbanken nicht makellos sind, sind sie ihr Geld nicht wert.

Anti-Viren-Software aktualisieren

Ihre Antiviren-Software stets zu aktualisieren, ist das Wichtigste, das Sie tun können, um Ihre Immunität gegen bösartige Software aufrecht zu erhalten. Die meisten Programme verwenden eine Signatur-Datenbank, in der jedes Virus eine eigene Signatur hat. Diese Signatur-Liste mit den neuesten Versionen von Malware, Spyware und Viren auf dem neuesten Stand zu halten, stellt sicher, dass die Software schädliche Anwendungen finden und neutralisieren kann.