Spyware für Sie erklärt

By 00

Was ist Spyware?

Spyware ist eine Art Software, die Informationen über Ihre Online-Gewohnheiten sammelt.Für Vermarkter sind diese Informationen von großem Nutzen und können für die Produktwerbung verwendet werden.Die von der Software gesammelten Informationen können jedoch auch zu ominöseren Zwecken verwendet werden, beispielsweise um Ihre Identität zu stehlen.Mit ihrer Hilfe kann auch die Kontrolle über Ihren Browser übernommen werden.Selbst relativ harmlose Arten von Spyware können Ihren Browser verlangsamen und Ihr Online-Vergnügen trüben.

Typische Arten von Spyware

Die üblichsten Formen der Spyware sind unter anderem:

Cookies

Bei Cookies handelt es sich um die typischste Art von Spyware.Mit einem Cookie wird auf Ihrem Webbrowser ein Code eingebettet, der Sie beim nächsten Besuch der Webseite identifiziert.Auch Ihr Einkaufsverhalten kann überwacht werden.Nicht alle Cookies sind schlecht, und seriösere Webseiten erbitten Ihre Erlaubnis oder weisen Sie zumindest darauf hin, dass Cookies verwendet werden.Andere Arten von Cookies verfolgen Ihre Online-Bewegungen, und dies stellt eine Verletzung Ihrer Privatsphäre dar.

Browserentführer

Bei Browserentführern handelt es sich um Spyware, die Ihren Webbrowser übernimmt.Jetzt können Sie zu einer bestimmten Webseite geleitet werden, und sogar Ihre Startseite könnte durch etwas ersetzt werden, was nicht von Ihnen ausgewählt wurde.

Stealware (auch bekannt unter Affiliate-Betrug)

Bei der Stealware handelt es sich um eine Art Spyware, durch die Sie nicht direkt berührt werden, jedoch wird Ihr Browser für kriminelle Aktivitäten genutzt.Wenn Sie auf einer Webseite eine Kundenbewertung lesen und anschließend auf einen Link klicken, um diesen Artikel zu kaufen, bekommt der Verfasser der Kundenbewertung gewöhnlich eine kleine Provision.Die Stealware erweckt den Anschein, als kämen Sie von einem anderen Link, und der Kriminelle stiehlt diese Provision.

Adware

Durch Adware wird Ihr Computer gezwungen, unerwünschte Werbung anzuzeigen.Diese Anzeigen können sehr aufdringlich sein und Ihnen die Freude am Surfen im Netz rauben.Dabei können aufpoppende Anzeigen Ihren gesamten Bildschirm in Beschlag nehmen.

Keylogger

Bei Keyloggern handelt es sich um die gefährlichste Spyware überhaupt.Denn sie kann aufzeichnen, welche Tasten auf Ihrer Tastatur gedrückt werden.Das bedeutet, dass Kriminelle nun beispielsweise Ihr Online-Banking-Passwort stehlen können.

Downloader

Diese Art Spyware kann ohne Ihre Genehmigung Software auf Ihren Computer herunterladen.Dadurch könnte eine Malware installiert werden, die eventuell allerhand Schaden auf Ihrem Computer anrichtet.Sie kann auch zum Datendiebstahl verwendet werden.

Wie Ihr Computer vor Spywaregeschützt werden kann

Spyware stellt für jeden, der online geht, ein Problem dar.Kriminelle, die diese Art Malware entwickeln, finden ständig neue Wege, Schwachstellen in Computersystemen auszunutzen.Daher ist es wichtig, dass Sie eine Antivirus-Software installieren, die einen Schutz gegen Spyware bietet.Suchen Sie sich am besten ein Qualitätsprodukt, das regelmäßig aktualisiert wird, damit Sie der Spyware immer einen Schritt voraus sind.Weitere Methoden zum Schutz Ihres Computers sind unter anderem:

  • Achten Sie auf alle Änderungen in der Funktionsweise Ihres Webbrowsers - zum Beispiel könnte es länger als normal dauern, bis eine Seite geladen ist.
  • Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Computer infiziert ist, sollten Sie mithilfe der Antivirus-Software einen vollständigen Systemscan durchführen.
  • Mithilfe von Firewalls können Sie Ihren Computer zusätzlich schützen.
  • Achten Sie darauf, ein Antivirus-Produkt zu wählen, das auch einen Schutz gegen Spyware bietet.
  • Sorgen Sie für regelmäßige Updates Ihrer Sicherheitssoftware – einige Produkte tun dies automatisch.

Top 10 Antivirus-Programme im Vergleich

Top 10 Antivirenprogramme Bewertungen

Antivirus-Programme Feature-Liste

 

 

Haftungsausschluss: Wir bemühen uns sehr, Ihnen wertvolle und zuverlässige Informationen über alle von uns bewerteten Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Um Ihnen diese kostenlose Dienstleistung zur Verfügung zu stellen, verwenden wir auf unseren Seiten Links, über die wir Provisionen für Ihre Weiterleitung auf die Webseite des Verkäufers erhalten. Wir garantieren, dass dies keinen Einfluss auf die von uns gezeigten Inhalte und das präsentierte Material hat, jedoch die Positionierung auf unserer Seite beeinflusst und nur unsere Bemühungen unterstützt, Ihnen die bestmöglichen und relevantesten Informationen zugänglich zu machen.

Offenlegung von Werbeanzeigen

Bei dieser Seite handelt es sich um eine kostenlose Online-Ressource, die sich bemüht, ihren Besuchern hilfreiche Inhalte und Vergleichsfunktionen anzubieten. Bitte beachten Sie, dass der Betreiber dieser Website Werbevergütungen von Unternehmen akzeptiert, damit diese auf der Website erscheinen, und dass sich diese Vergütung auf den Ort und die Reihenfolge, in der die Unternehmen (und/oder ihre Produkte) präsentiert werden, und in einigen Fällen auch auf die jeweils angegebene Bewertung auswirken kann. Soweit Bewertungen auf dieser Website erscheinen, wurden diese durch unsere subjektive Meinung bestimmt und basieren auf einer Methodik, die eine Analyse des Marktanteils der Marke, der Reputation, der Konversionsraten jeder Marke, die an uns gezahlte Vergütung und das allgemeine Verbraucherinteresse zusammenfasst. Firmeneinträge auf dieser Seite implizieren KEINE Empfehlungen. Sofern nicht ausdrücklich in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, werden alle Zusicherungen und Gewährleistungen bezüglich der auf dieser Seite dargestellten Informationen ausgeschlossen. Die Informationen, einschließlich der Preise, die auf dieser Website erscheinen, können sich jederzeit ändern.

5 Beste Antiviren Seiten